Presse & TV-Berichte:

  •   

Die Grabungen der Gottardsruine habe für eine hohe Öffentlichkeitswirkung in der der Region gesorgt. Hier eine Übersicht mit Verküpfungen .

Berichte des "Boten vom Untermain":


- 06.01.2013 - Dokumentation kann jetzt beginnen

- 06.08.2012 - Wundertüte Gotthardsberg

- 16.01.2012 - Was steckte im Sandsteinsockel am Gotthard

- 24.10.2011 - Großes Rätsel um einen kleinen Stein

- 19.10.2011 - Porphyr: der Stein der deutschen Könige

- 22.09.2011 - Gotthard hat neue Freunde gewonnen

- 21.07.2011 - Gotthard gibt seine Geheimnisse preis

- 13.04.2011 - Freie Sicht von der Ruine bis in das Maintal

- 03.04.2011 - Fliehburg und Kloster zugleich

- 25.03.2011 - Seltenes Steifragment

- 15.09.2010 - Alle drängen auf den Gotthardsberg

- 07.09.2010 - Neue Details für die Geschichtsbücher

- 18. 7.2010 - Eine ganze Region im Grabungsfieber

- Weitblicke und Mehrwissen, von Stefan Reis

- 20.06.2010 - Tief schürfen um Brücken zu bauen

- 21.05.2010 - Auf der Suche nach uraltem Gemäuer

- 29.03.2010 - Geheimnisse des Gotthards lüften

- 15.10.2009 - Ein top-archäologisches Stück



Zu TV-Berichten

Interview mit Harald Rosmanitz
Am Tag des offenen Denkmals auf dem Gotthard haben wir die Gelgenheit genutzt und mit dem Ausgrabungsleiter vom Spessartprojekt über Eindrücke, Ergebnisse und zukünftige Pläne zu sprechen.

Zu TV-Berichten

Tag des offenen Denkmals 2011
Bereits zum zweiten mal durften wir unsere Gäste auf dem Gotthard zum Tag des offenen Denkmals begrüßen. Viel Spaß bei einem kleinen Rückblick!

Zu TV-Berichten

Gotthardsfest
Feiern Sie mit uns den Abschluss des Archäologieprojekts auf dem Gotthardsberg und besuchen Sie das Gotthardsfest 2010. Was Sie zum Tag des Denkmals rund um die Ruine erwartet sehen Sie hier.